Mit systemischem Denken und Design Thinking Komplexität managen (T01)


für Experten und Mitarbeiter mit Führungsaufgaben - 2 Tage

Lernziele 
• Sie reflektieren ihr persönliches Denken, Planen und Entscheiden
• Sie können den Kontext des Problems gezielt erschließen 
• Sie können Einflussfaktoren analysieren und kennen deren Wirkung 
• Sie kennen pragmatische Methoden zur Entscheidungsfindung 
• Sie können effiziente und effektive Lösungen entwickeln

Inhalte
• Vernetztes Denken in komplexen und dynamischen Situationen 
• Komplexität als Herausforderung und Chance im Projektalltag
• Systemisches Denken und Design Thinking als Werkzeuge
• Denkgewohnheiten und Handlungsmuster
• Projekte bearbeiten unter Unbestimmtheit und Komplexität


Für Automotive, Prozessindustrie, IT-Branche, Umweltbranche, Energiebranche, Rüstungsindustrie, öffentliche Verwaltung, Luft- und Raumfahrt, Medizin und Medizintechnik


Workshop Moderationen (T02)


für Strategieworkshops, 360°/Führungsdialog-Workshops, Teamingworkshops, Konfliktworkshops


Mit der Erfahrung von vielen Moderationen in unterschiedlichen Branchen und zu verschiedenen Themen kann
System-Denken professionelle Moderation, auch für internationale Workshops, anbieten.

Ob es sich um Strategie, 360°/Führungsdialoge,Teaming oder Konflikte handelt, wir begleiten Sie und Ihr Team mit unserer unabhängigen Moderation.


Für Automotive, Prozessindustrie, IT-Branche, Umweltbranche, Energiebranche, Rüstungsindustrie, öffentliche Verwaltung, Luft- und Raumfahrt, Medizin und Medizintechnik

Systemisch Führen - Mensch, Organisation, Technik zusammenbringen (T03)


für Projektleiter und Führungskräfte - 1 Tag

Lernziele 
• Sie richten Ihr Team auf die Erfordernisse komplexer Situationen aus
• Sie nutzen die Problemlösekompetenz Ihres Teams
• Sie unterstützen das gemeinsame Verständnis der Situation
• Sie nutzen die Erkenntnisse des Crew/Team Ressource Managements
• Sie und Ihr Team kommen Vor die Lage
• Sie nutzen die Chancen einer multikulturellen Organisation

Inhalte
• Wie handeln Teams in komplexen Situationen
• Nutzung und Verbesserung von Fehlerkultur und Fehlermanagement, Sicherheitskultur
• Verbesserung der Teameffzienzz und -effektivität unter Unbestimmtheit und Komplexitätt
• Die Rolle der Führungskraft in systemisch handelnen Teams
• MOT-Systeme: Mensch, Organisation, Technik
• Agiler, systemischer = Besser?

Für Automotive, Prozessindustrie, IT-Branche, Umweltbranche, Energiebranche, Rüstungsindustrie, öffentliche Verwaltung, Luft- und Raumfahrt, Medizin und Medizintechnik

Führungswissen - Psychologische Grundlagen von Führung (T04)


für Führungrkräfte, Projektleiter und Mitarbeiter mit Führungsaufgaben - 2 Tage

Lernziele

Für eine erfolgreiche Führung sind Menschenkenntnis und kommunikative Kompetenz un­abdingbare Voraussetzungen. Um sich selbst als Führungskraft und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Team richtig einzuschätzen bedarf einer soliden Kenntnis der Persönlichkeitspsychologie.
In der Praxis erprobte und wissenschaftlich fundierte Modelle bieten hierfür eine effiziernte und effektive Orientierung. Dabei geht es z.B um Grunddimensionen wie
Beziehungs-“, Handlungs-“ und Sachorientierung“.

Inhalte
Persönlichkeitsmodelle für den Praktiker kennen- und nutzen lernen.
• Verstehen, warum wir so sind, wie wir sind.
• Die eigenen Stärken und Schwächen kennen.
Die eigenen Wirkung auf andere einschätzen.
• Die Möglichkeiten persönlicher Persönöcijkeits- und Verhaltensentwicklung verstehen.
Fremdanalyse - Andere richtig einschätzen.
• Persönlichkeitspsychologie und Führungskommunikation.
• Übungen und Fallbeispiele.
Praxistransfer.


Für Automotive, Prozessindustrie, IT-Branche, Umweltbranche, Energiebranche, Rüstungsindustrie, öffentliche Verwaltung, Luft- und Raumfahrt, Medizin und Medizintechnik

Vorträge (T05)


Vorträge zu Komplexität, Human Factors, Menschliche Fehler, Psychologie der Führung und des Teams, Sicherheitskultur in Organisationen, Handeln und Entscheiden, systemisch und agil Führen, Design Thinking

Mit der Erfahrung aus Wissenschaft und Beratungstätigkeit sowie der eigenen Rolle als Führungskrafte in nationalen und internationalen Organisationen in unterschiedlichen Branchen kann System-Denken professionelle Vorträge, auch für eine internationale Zuhörerschaft, anbieten.

Für Automotive, Prozessindustrie, IT-Branche, Umweltbranche, Energiebranche, Rüstungsindustrie, öffentliche Verwaltung, Luft- und Raumfahrt, Medizin und Medizintechnik


Systemische Beratung (T06)


Systemische Beratung, um Strukturen und Prozesse, um Mensch-Technik-Orgainsation fit zu machen für die Bewältigung von Unbestimmtheit und Komplexität in einem systemsichen Umfeld

Mit der Erfahrung aus Wissenschaft und Beratungstätigkeit sowie der eigenen Rolle als Führungskrafte in national und international vernetzten und komplexen Organisationen in unterschiedlichen Branchen kann System-Denken professionelle Beratung, auch für eine internationale Zuhörerschaft, anbieten.

Für Automotive, Prozessindustrie, IT-Branche, Umweltbranche, Energiebranche, Rüstungsindustrie, öffentliche Verwaltung, Luft- und Raumfahrt, Medizin und Medizintechnik



Teamentwicklung - Zusammenarbeit und Effizienz (T07)


für Führungrkräfte, Projektleiter und Mitarbeiter mit Führungsaufgaben und deren Teams - 2 Tage

Lernziele
Für eine erfolgreiche Zusammenarbeit sind Kommunikation und gemeinsame Mentale Bilder un­abdingbare Voraussetzungen. Dazu bedarf es eines gemeinsamen Verständnisses der Herausforderungen, Chancen und Prozesse.
In der Praxis erprobte und wissenschaftlich fundierte Methoden bieten hierfür eine effiziernte und effektive Orientierung. Dabei geht es z.B um Fragen der Kommunikation und der sogenannten "shared mental models"

Inhalte
• Kommunikation für den Praktiker kennen- und nutzen lernen.
• Mentale Bilder - was denke ich, was denkt das Team?.
• Die Stärken und Schwächen der Teamarbeit kennen.
• Die Möglichkeiten von Teamentwicklung verstehen.
• Sozialspsychologie und Teamkommunikation.
• Übungen und Fallbeispiele.
• Praxistransfer.


Für Automotive, Prozessindustrie, IT-Branche, Umweltbranche, Energiebranche, Rüstungsindustrie, öffentliche Verwaltung, Luft- und Raumfahrt, Medizin und Medizintechnik


Mediaton von Konflikten (T08)


für Teamingworkshops, Projektworkshops, Konfliktworkshops


Mit der Erfahrung in unterschiedlichen Branchen und zu verschiedenen Themen kann
System-Denken professionelle Mediation  anbieten.

Ob es sich um Konflikte, Diskrepanzen oder andere Herausforderungen  handelt, wir begleiten Sie und Ihr Team mit unserer unabhängigen Mediation bei Ihrem Lösungsprozess. Das Ziel ist, die zu einer gemeinsamen, tragfähigen Vereinbarung zu gelangen, die den Bedürfnissen und Interessen aller Beteiligten entspricht.


Für Automotive, Prozessindustrie, IT-Branche, Umweltbranche, Energiebranche, Rüstungsindustrie, öffentliche Verwaltung, Luft- und Raumfahrt, Medizin und Medizintechnik


System-Leistungen
System - Denken

Prof. Dr. Harald Schaub
Tel/Fax +49 3212 1028639
Office(at)systemdenken.de
Seminare und Trainings

• Mit systemischem Denken und Design Thinking Komplexität managen
• Systemisch Führen - Mensch, Organisation, Technik zusammenbringen
• Führungswissen - Psychologische Grundlagen von Führung
• Teamentwicklung - Zusammenarbeit und Effizienz fördern
Unterstützung und Beratung

• Workshop Moderationen
• Vorträge
• Systemische Beratung
• Mediation von Konflikten
Für weitere Informationen bitte scrollen
Für weitere Informationen bitte scrollen
Standorte 96123 Litzendorf bei Bamberg 85579 Neubiberg bei München 2628RK Delft
bei Den Haag (NL)
Social networks
Informationen
Publikationen
Standorte 96123 Litzendorf bei Bamberg 85579 Neubiberg bei München 2628RK Delft
bei Den Haag (NL)
Copyright © 2018 by System-Denken  ·  All Rights reserved  ·  E-Mail: Office(at)systemdenken.de Tel/Fax +49 3212 1028639
Beratung - Moderation - Training - Coaching